/kunden.personalwerk.de
/kunden.personalwerk.de

Bei BioNTech leistet jeder Großes! Denn als größtes nicht börsennotiertes biopharmazeutisches Unternehmen Europas arbeiten wir an revolutionären Ansätzen im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. Über 800 Pioniere, die mit viel Herzblut neue Wege beschreiten, schaffen immer wieder aufsehenerregende Erfolge und vielversprechende Durchbrüche – und sorgen dafür, dass Menschen rund um die Welt Hoffnung für die Zukunft schöpfen. Werde auch du ein Pionier!
 

Statistiker (m/w)

Klinische Entwicklung und Data Science

Hier leistest du Großes.

Bei BioNTech sorgst du für die Umsetzung von mathematischen Konzepten und statistischen Methoden in klinischen Forschungsprojekten. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Anwendung statistischer Methoden zu Planung, Design und Interpretation bei klinischen Forschungsprojekten mit unseren Immunonkologie-Portfolio-Produkten. Sicherstellung der Einhaltung des Zeitplans und der Schlüsselergebnisse
  • Kommunizierung der klinischen Resultate durch medizinische Medien (z.B. Präsentationen, Publikationen etc.) sowie Austausch mit Meinungsführern des Feldes
  • Verfassen von statistischen Analyseplänen sowie Entwicklung, Überprüfung und Bearbeitung entsprechender Teile zugehöriger Studienunterlagen
  • Aufbereitung von Datensätzen zur Analyse und Validierung mit SAS in enger Zusammenarbeit mit statistischen Programmierern und dem Datenmanagement
  • Gewährleistung, dass die Standardarbeitsanweisungen (SOPs) die Entwicklung effektiver klinischer Studienprotokolle erleichtern und mit klinischen, ethischen und industriellen Normen sowie GCP konform sind

Das bringst du mit.

  • Erfahrung bei der Unterstützung von klinischen Entwicklungsprogrammen zur Beschleunigung des Genehmigungspfads
  • Erfahrung mit Phase I adaptiven Studiendesigns sowie Studiendesigns im Spätstadium (Phase II / III) und Studiendesigns zur Registration (randomisierte Designs)
  • Praktisches Wissen im Umgang mit fortgeschrittenen statistischen Modellen, z.B. generelle linearisierte Modelle, Ereigniszeitanalyse und gemischte Modelle
  • Gute Flexibilität und Fähigkeit, sowohl eigenverantwortlich als auch in kleinen Teams mit einer großen Vielfalt von Stakeholders zusammenzuarbeiten
  • Ausreichende praktische Kenntnisse von Good Clinical Practice (GCP) und regulatorischen Voraussetzungen sowie Richtlinien für klinische Versuche und medizinische Forschung

Das bieten wir dir.


...und noch vieles mehr.
 

Haben wir deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort Mainz und sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantwortet Friederike Mangelsen dir gerne unter + 49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags ab 12:00 Uhr).